News

Certified Private Equity Analyst (CPEA): Programmstart am 18. Oktober

Im Herbst geht unser spezielles Weiterbildungsprogramm für Investment-Manager der Beteiligungsbranche „Certified Private Equity Analyst (CPEA)“ in die nächste Runde. In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) entwickelt, bietet dieses zertifizierte Programm ab 18. Oktober 2018 eine fundierte Ausbildung auf höchstem akademischen Niveau – mit maximalem Bezug zur unternehmerischen Praxis.

Das Ausbildungsprogramm zum Certified Private Equity Analyst (CPEA) umfasst 5 Module à 3 Tage. Die Teilnehmer lernen den gesamten Investment-Cycle des Beteiligungsgeschäfts von Deal-Flow bis Exit im Detail kennen.

Weiterhin beleuchtet das Programm den digitalen Wandel in der Beteiligungsbranche aus mehreren Perspektiven:

  • Digitalisierung von Geschäftsmodellen bei Portfoliounternehmen
  • Neue digitale Methoden des Monitoring und Finanzcontrolling
  • Beurteilung automatisierter Verfahren bei Management Audits

Weiterhin erlernen die Teilnehmer Soft-Skills in Modulen mit Themen wie Verhandlungsführung und Management Audits. Mit seinen Case Studies und konkreten Anwendungsbeispielen gewährleistet das Programm einen hohen Praxisbezug und fordert nach der Modulphase auch Anwendung der gelernten Inhalte „on the Job“.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Zertifikatsprogramm „Certified Private Equity Analyst (CPEA)“ – entwickelt in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaftenfinden Sie unserer Website.

 

  Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Mail
to info.epe@lll.tum.de
Call
+49 89 289 28474

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you