News

Executive MBA “Class of 2017” in Peking

Gruppenfoto_Tsinghua

Die Executive MBA “Class of 2017” verbrachte im Rahmen ihrer 5. Präsenzzeit die letzten zwei Wochen an der Tsinghua University in Peking, China.

In der ersten Woche waren die Teilnehmer zu Gast an der Tsinghua School of Journalism and Communications und besuchten die Kurse “Intercultural Communication”, „The Chinese Media System“ and “The Image of China”. Auch verschiedene Company Visits standen an: So war die Klasse eingeladen bei Daimler BBAC, der Brunswick Group (Unternehmensberatung für strategische Kommunikation) sowie der deutschen Botschaft in Peking und wurde dort vom Wirtschaftsgesandten Dr. Franz Rückert empfangen. Aber auch das soziale Programm kam nicht zu kurz. Die Klasse machte einen Ausflug an die Chinesische Mauer und die Verbotene Stadt. Außerdem standen ein verrückter Food Market, das Lao She Tea House und ganz viel Pekingente auf dem Abendprogramm.

In der zweiten Woche ging es dann an die Tsinghua School of Economics and Management. Neben zahlreichen spannenden Kursen über die Wirtschaftskraft Chinas, standen auch in Woche 2 Company Visits und eine Evening Session auf dem Plan. So besuchten die Teilnehmer Digital China, ein börsennotiertes Unternehmen, dass die Digitalisierung Chinas durch entsprechende IT- und Techinnovationen erleichtern möchte, und das Tsinghua “x-lab” (eine universitäre Plattform die dazu dient kreative Studenten und somit Innovationen und Unternehmensgründungen zu fördern). Während des Aufenthalts bekamen die Teilnehmer auch die negativen Auswirkungen des Wirtschaftswachstums Chinas zu spüren – der Smog ist allgegenwärtig. Deshalb war die Evening Session mit Bettina B. Scheibe, Director of Business Development von Cambridge Mask Co, besonders interessant, denn Cambridge Mask Co entwickelt Masken um dem Smogproblem entgegenzukommen.

Wir hoffen alle Teilnehmer hatte einen spannenden und lehrreichen Aufenthalt in China und freuen uns schon auf die nächste Präsenzphase in München!

Lecture_Tsinghua

Related News in this category

  Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Mail
to info.epe@lll.tum.de
Call
+49 89 289 28474

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you