News

Executive MBA in Business & IT Teilnehmer absolvieren Modul „Markets, Laws & Ethics“, Modul „Strategy & Organization“ startet im April 2018

Die neusten Erkenntnisse im Spannungsfeld zwischen Marketing, Recht und Ethik präsentierte vom 5. – 9. März 2018 das Executive MBA in Business & IT Modul „Markets, Laws & Ethics“ an der Universität St. Gallen in der Schweiz.

Unter Leitung von Prof. Dr. Reinhard Jung vermittelte das Modul wichtige Leadership Skills in allen drei Bereichen. Im Bereich Marketing erläuterte Prof. Dr. Dennis Herhausen, Assistant Professor of Marketing an der Universität St. Gallen, aktuelle Themen wie Innovation-Driven-Marketing und Customer-Focused Organizations.

Juristische Gesichtspunkte im IT-Bereich diskutierten die Rechtsanwälte Angelica Dünner-Graf und Dr. Christoph Wildhaber Streichenberg. Zum Thema Ethik und wertebasierte Führung referierte Dr. Thorsten Busch vom Institute for Business Ethics der Universität St. Gallen.

Als nächstes erwartet die Teilnehmer ein umfangreiches Programm rund um das Thema strategische Unternehmensentwicklung und den Prozess der Digitalisierung. Vom 16. – 20. April 2018 lernen die Teilnehmer den Umgang mit strategischen Business-Tools im fünftägigen Executive MBA in Business & IT Modul „Strategy & Organization“ am TUM Campus München.

Den direkten Brückenschlag in die Unternehmenspraxis leistet hierbei ein Business Simulation Game mit Prof. Dr. Thomas Hutzschenreuter, Chair of Strategic and International Management, bei dem die Teilnehmer ihre neu erlernten Fähigkeiten direkt anwenden können.

Neuste Erkenntnisse und praktische Tipps zu Organizational Design präsentiert der TUM Lehrstuhl für Strategie und Organisation mit Dr. Prisca Brosi. Die neun strategischen Teamrollen nach Belbin erläutert Dr. Silja Kennecke vom LMU Center for Leadership and People Management.

Erneut stehen zahlreiche Vorträge von Praktikern aus der Unternehmenswelt auf dem Programm, darunter Carlos Härtel von GE Global Research. Weiterhin referiert Kathrin Anselm von Limango zum Thema „Challenges In Phases Of Dynamic Growth – Strategy And Its Adaptations“.

Einen Blick hinter die Kulissen eines globalen Messeveranstalters gewährt Dr. Holger Feist, Leiter Zentralbereich Unternehmensstrategie Messe München, zum Thema „Messe München and its Strategy“. Als gemeinsames Social Event gibt ein Besuch in der Kochschule Gelegenheit zum Teambuilding und Networking.

Die Anmeldung zu diesem Modul ist auch als Zertifikat und noch bis eine Woche vor Start möglich. Weitere Informationen zum Modul „Strategy & Organization“ in München finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserem berufsbegleitenden Studiengang Executive MBA in Business & IT bietet unsere Website.

Related News in this category

  Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Mail
to info.epe@lll.tum.de
Call
+49 89 289 28474

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you