News

Executive Education Teilnehmer im Blickpunkt: Teresa Kiefer

Teresa Kiefer ist eine der ersten Absolventinnen des Master in Management & Innovation Programms der TUM School of Management auf dem TUM Campus Heilbronn. Als Fazit ihrer Erfahrungen während des Young Professional Programs hebt Kiefer vor allem die ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis hervor.

Während ihres Praktikums bei AEB SE in Stuttgart konnte Teresa Kiefer ihr an der Universität angeeignetes Wissen zum Bereich Change Management ausbauen und in der Praxis anwenden. AEB SE spezialisiert sich auf Software zur Unterstützung der Logistik und Auslandshandelsprozesse von Firmen in Bereichen wie Industrie, Dienstleistung und Handel. „Im Rahmen meines Praktikums bei AEB SE in Stuttgart unterstützte ich zahlreiche Projekte im Zuge der Digitalisierungsmaßnahmen des Unternehmens“, sagt Teresa Kiefer, deren Abschlusspräsentation das Thema „Change Management in the Context of Implementing a New CRM System at AEB“ behandelte.

Im Mittelpunkt des von Teresa Kiefer durchgeführten Projekts stand eine Befragung von Mitarbeitern, die künftig mit dem neuen CRM-System arbeiten werden. „Das Ziel der Befragung bestand darin, die generelle Motivation und Bereitschaft der Mitarbeiter gegenüber zahlreichen Digitalisierungsprojekten zu erfassen, vor allem zu einem neuen CRM-System. Weiterhin wollten wir die Erwartungen der Mitarbeiter gegenüber derartiger Software erfahren“, sagt Kiefer. Die Antworten zeigten, dass die Mehrheit der Mitarbeiter der neuen Software gegenüber aufgeschlossen ist, vor allem weil die Zufriedenheit mit dem alten System nicht besonders hoch war.

„Teresa Kiefers Arbeit ist für das gesamte Projektteam enorm wertvoll. Aufgrund ihrer Ergebnisse aus der Befragung konnte sie handfeste Handlungsempfehlungen ableiten, die uns beträchtlich bei unseren Change-Management-Maßnahmen zur bevorstehenden Einführung des Systems unterstützen werden“, sagt AEB Projektmanager Christopher Greiner zu den praktischen Auswirkungen des Projekts.

„Eine positive Einstellung ist bereits da. In manchen Fällen bestehen jedoch Erwartungen, die von einem neuen CRM-System allein nicht erfüllt werden können. Das Projektteam sollte bewusst seine Fortschritte kommunizieren und in regelmäßigen Abständen Updates zum gesamten Umfang des Projekts geben“, empfiehlt Kiefer. „Das Projektteam sollte auch Verbesserungen hervorheben, die oft als geringfügig abgestuft werden, etwa die Verfügbarkeit sämtlicher Daten auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets.“

Ihre Kurse an der TUM School of Management sowie Arbeit als studentische Hilfskraft bei AEB in Stuttgart bewertet Teresa Kiefer als gute Gelegenheit, ihr theoretisches Wissen unmittelbar in die Praxis umzusetzen. Vor allem weil die theoretischen und praktischen Aspekte das Programms perfekt koordiniert waren: Die gemeinsam von Professoren und Teilnehmern entwickelten Themen waren sehr praxisorientiert, sagt Kiefer im Rückblick auf ihr erstes Semester. Das Zusammenspiel von Kursen auf dem Campus und praktischer Arbeit im Unternehmen liefert zahlreiche Möglichkeiten zum Ausbau von Wissen und Business-Skills, sagt die Teilnehmerin abschließend.

Related News in this category

  Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Mail
to info.epe@lll.tum.de
Call
+49 89 289 28474

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you