About:
TUM Institute for LifeLong Learning

TUM Institute for LifeLong Learning

Unsere Arbeits- und Berufswelt verändert sich derzeit so dynamisch wie nie zuvor und stellt Fachexpert*innen und Führungskräfte vor immer neue Herausforderungen. Lebenslanges Lernen und eine kontinuierliche fachliche Weiterentwicklung sind die Voraussetzungen, um diesen Veränderungen heute und in Zukunft erfolgreich zu begegnen. Als zukunftsorientierte Universität hat die Technische Universität München (TUM) das TUM Institute for LifeLong Learning gegründet, um Führungskräfte und fachliche Expert*innen mit dem Wissen, den Führungsqualitäten und den persönlichen Entwicklungsinstrumenten für eine erfolgreiche Laufbahn auszustatten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das TUM Institute for LifeLong Learning begleitet Sie auf Ihrem Weg des lebenslangen Lernens.

Das Ziel des TUM Institute for LifeLong Learning ist die Förderung der kontinuierlichen, wissenschaftlich fundierten Weiterbildung von internationalen Berufstätigen aller Karrierestufen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Unser Angebot reicht von fachspezifischen Themen aus Technik, Medizin oder Architektur bis zu fachübergreifenden Gebieten wie Management und Leadership. Durch innovative (digitale) Weiterbildungsformate und die Integration neuester Inhalte aus den Technik- und Naturwissenschaften bereitet das TUM Institute for LifeLong Learning Fachexpert*innen und Führungskräfte darauf vor, die aktuellen und zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen verantwortungsvoll und effektiv bewältigen zu können.

Unsere Weiterbildungsangebote orientieren sich an den Lehr- und Forschungsschwerpunkten der TUM. So können wir neueste Forschungsergebnisse in relevanten Bereichen direkt in unseren evidenzbasierten Weiterbildungsansatz einfließen lassen. Besonderen Wert legen wir auch auf die praktischen Aspekte und Anwendungsmöglichkeiten dieser Erkenntnisse. Dafür binden wir unsere Partner eng in die Programmgestaltung ein und führen einen regelmäßigen Austausch im Advisory Board, dem etwa 40 Entscheidungsträger und Führungskräfte aus der Wirtschaft angehören.

Unsere Angebote

Wir bieten drei Executive MBA-Programme für erfahrene Führungskräfte und professionelle Master-Programme für junge Berufstätige an. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Zertifikatsprogrammen und Führungskräftetrainings zu Themen, die von Leadership bis Innovation, von Private Equity bis Employer Branding und von Data Science bis Sustainable Real Estate reichen. Jedes unserer Programme ist maßgeschneidert, um sicherzustellen, dass die Bedürfnisse unserer Teilnehmer*innen erfüllt werden. Wir sind darüber hinaus auch ein wertvoller Partner für Privatunternehmen und haben Erfahrung in der Bereitstellung maßgeschneiderter Programme, die direkt auf die Bedürfnisse der jeweiligen Organisation und ihrer Mitarbeiter*innen zugeschnitten sind.

Eingebettet in das Ökosystem der TUM spiegeln alle Weiterbildungsprogramme die unternehmerische Denkweise der Universität wider und decken so ein umfassendes Portfolio ab. In München zu Hause, unterhält die Technische Universität München ein weltweites Netzwerk führender Organisationen, das die Programme für Führungs- und Fachkräfte aus aller Welt attraktiv macht, die ihre persönliche und berufliche Entwicklung aktiv in die Hand nehmen wollen.

Technische Universität München (TUM)

Die Technische Universität München ist eine der führenden Universitäten Europas mit mehr als 600 Professor*innen, rund 11.500 wissenschaftlichen und außeruniversitären Mitarbeiter*innen und 48.000 Studierenden. Wir verbinden herausragende Forschung mit einem einzigartigen Angebot für Studierende. Der Fokus legt sich auf die Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Lebenswissenschaften und Medizin, ergänzt durch Management- und Pädagogikschulen. Die TUM sieht ihre Aufgabe darin, zu Lösungen für die vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen beizutragen, etwa in den Bereichen Gesundheit und Ernährung, Energie und Rohstoffe, Umwelt und Klima, Information und Kommunikation sowie Mobilität und Infrastruktur.

Im Laufe der Jahre hat sich die TUM eine sehr starke Position in nationalen und internationalen Rankings erarbeitet. Sie rangiert regelmäßig im Shanghai Ranking, im QS World University Ranking und in den Rankings des CHE (Center for Higher Education) und der Times Higher Education. Im Jahr 2006, 2012  und 2019 wurde die TUM von der Bundesregierung als Exzellenzuniversität anerkannt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr als48.000
Studierende
Ca.623
Professor*innen
Etwa11.500
Mitarbeiter*innen
182
Studiengänge
11
TUM Schools und Fakultäten
411
Gebäude
Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Mail
to info.epe@lll.tum.de
Call
+49 89 289 28474

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you