Mastering Digital Transformation
am TUM Campus Heilbronn

  • Deutsch
  • Heilbronn
  • vor Ort
  • November 2022
  • 8 Module (2 Tage pro Modul)
  • 1.500 €, Preisnachlässe verfügbar

Fähigkeiten für Familienunternehmen und Mittelstand:

Herausforderungen erkennen, Strategien entwickeln und die Transformation erfolgreich vorantreiben

Unternehmen müssen sich den ständig verändernden Märkten und Kundenbedürfnissen anpassen und Schritt halten um am Markt erfolgreich bestehen zu können. Die Digitale Transformation ist eine Entwicklung, die schon lange diskutiert und durch die wachsende Dynamik in allen Märkten stark an Bedeutung gewonnen hat: spätestens mit Beginn der Pandemie 2020 ist die „Digitale Transformation“ in jedem Unternehmen in irgendeiner Form angekommen. Da es nicht ausreichend ist, Inhalte zu digitalisieren, müssen neue Lösungen für Geschäftsprozesse, Arbeitsweisen und Unternehmensstrukturen gefunden werden.

In dem Programm Mastering Digital Transformation wird ein ganzheitlicher Überblick über die Digitale Transformation vermittelt. Es werden alle relevante Perspektiven wie z.B. Strategie, Führung, Technologie und Veränderungsmanagement betrachtet.

Dabei wird in dem Kompaktkurs gewährleistet, dass ein schneller und bedarfsgerechter Einstieg in relevante Themen der digitalen Transformation gelingt. Es werden grundlegende anwendbare Methoden vermittelt um erste kleine Digitalisierungsprojekte zu verwirklichen.

In den Vertiefungsmodulen wird ein in sich abgeschlossener thematischer Schwerpunkt gesetzt und so praktisches Methodenwissen vermittelt. Es werden Design-, Planungs- und Umsetzungswissen zu den Themengebieten Digitale Strategie, Digitale Technologien, Nachhaltigkeit, Customer Experience, Digitales Prozessdesign, Plattformökonomie sowie Transformations- und Change Management vermittelt. Praktische Aspekte und Anwendungsmöglichkeiten sorgen für die Einbettung in den Unternehmensalltag von familiengeführten Unternehmen und Mittelständlern.

Als umfassende Weiterbildungsmaßnahme empfiehlt sich eine Kombination aus mehreren Modulen um den individuellen Bedürfnissen zu entsprechen.

Sie möchten mehr erfahren? Registrieren Sie sich jetzt für die kostenlose virtuelle Masterclass am 3. August und erhalten Sie alle relevanten Informationen zum Kurs.

Jetzt anmelden

Haben Sie Interesse an diesem Zertifikat oder ähnlichen Programmen? Bleiben Sie aktuell informiert!

Warum dieses Programm?

Sie stehen bereits selbst in Verantwortung für eine Digitale Transformation oder planen, diese zu übernehmen? Eine Vertiefung des benötigten Methodenwissens, die Vervollständigung der Gesamtperspektive sowie der Austausch mit anderen in ähnlichen Situationen erscheint daher geboten. Die Veranstaltungsreihe bietet daher nicht nur einen aktuellen Überblick über die Herausforderungen, Gestaltungselemente und Zielsetzungen von Digitalen Transformationen als Orientierungsrahmen, sondern vermittelt auch in einer Reihe von thematisch fokussierten, in sich abgeschlossenen Modulen, unmittelbar anwendbares Methodenwissen zu allen wesentlichen Aspekten und Phasen einer erfolgreichen Digitalen Transformation. So können die Teilnehmer*innen Design-, Planungs- und Umsetzungswissen zu den Themengebieten Digitale Strategie, Digitale Technologien, Nachhaltigkeit durch Digitalisierung, Customer Experience, Digitales Prozessdesign, Plattformökonomie sowie Transformations- und Change Management erwerben.

Details

  • Anbieter: TUM Campus Heilbronn gGmbH
  • Zertifikat: Teilnahmezertifikat
  • Kompaktkurs: Bietet einen ganzheitlichen Überblick über die Themen der digitalen Transformation
    Ziel: erste kleine Digitalisierungsprojekte umsetzen
  • Vertiefungs-
    module
    8 verschiedene Module mit einem in sich abgeschlossenen thematischen Fokus, die miteinander kombiniert werden können (wir beraten Sie gerne)
  • Zielgruppe: Unternehmensleitung, Führungskräfte, Mitarbeiter und Manager, die Fragestellungen im Rahmen des digitalen Transformationsprozesses bearbeiten und einen schnellen und bedarfsgerechten Einstieg in die relevanten Themen benötigen.
  • Teilnahme-
    gebühren:
    Kompaktkurs: 2.600€
    Vertiefungsmodule: je Modul 1.500€
    Bei Buchung mehrerer Module gewähren wir einen Preisnachlass

    10% Rabatt für TUM Alumni
  • Zugangs-
    voraussetzung:
    Affinität für Themen der digitalen Transformation.
  • Sprache: Deutsch
  • Akademische Verantwortung: Prof. Dr. Helmut Krcmar
    Dr. Christoph Geier
  • Termine: Kompaktkurs:
    4. und 5. November 2022 (1,5 Tage)
    25. und 26. November 2022 (1,5 Tage)
    20. Januar 2023 (0,5 Tage)

    Vertiefungsmodule:
    2 Tage je Modul, ab Februar 2023, genaue Termine auf Anfrage
  • Ort: TUM Campus Heilbronn*
    *Wir behalten uns vor einzelne Module kurzfristig als virtuelle Veranstaltung anzubieten

*Unserer Erfahrung nach helfen Steuervergünstigungen in Deutschland vielen unserer Programmteilnehmenden, ihre Ausbildung zu finanzieren, da diese bis zu 50% der Studiengebühren und programmbezogenen Reisekosten in der Steuererklärung angeben können. Bitte sprechen Sie mit Ihren Steuerberater für eine Einschätzung Ihrer Situation. Für Teilnehmende unserer Programme, die ihren Wohnsitz außerhalb Deutschlands haben, kann dies ebenfalls zutreffen, bitte klären Sie die Situation mit den lokalen Steuerbehörden.

Jetzt bewerben

Inhalte

KOMPAKTKURS

Ziel

Vermittlung eines ganzheitlichen Überblicks über die Themen der digitalen Transformation sowie Bereitstellung von unmittelbar anwendbaren Methoden, um erste Digitalisierungsprojekte umzusetzen.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Bestimmung der individuellen Ausgansposition
  • Aufbruch zur Digitalisierung: Markt- und Kundentrends, Innovationen und Technologien, Digitales Mindset
  • auf dem digitalen Weg: Roadmap digitaler Wandel, Change Management, Kommunikation und Kultur
  • Herausforderungen, Spannungsfelder und Erfolgsfaktoren in den jeweiligen Bereichen
  • Spiegelung am Unternehmensalltag

VERTIEFUNGSMODULE

Ziel

Entwicklung einer Digitalstrategie, basierend auf Markt-, Wettbewerbs- und Technologietrends, unter Berücksichtigung der spezifischen Zielsetzung des Unternehmens.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Markt-, Trend- & Wettbewerbsanalyse
  • Geschäftsmodelle & Geschäftsmodellinnovationen
  • Potentialanalyse Digitale Transformation
  • Entwicklung einer Digitalstrategie
  • Digital Maturity & Roadmap

Ziel

Erkennen, wie digitale Transformation dazu beiträgt Nachhaltigkeit in bestehende Organisationsstrukturen zu integrieren und wie Nachhaltigkeit im Digitalisierungsprozess verankert werden kann.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Dynamik der digitalen Transformation und Nachhaltigkeit
  • Informationssysteme innerhalb der Kreislaufwirtschaft
  • erforderliche Changeprozesse und Innovationen
  • IT for green vs. green for IT

Ziel

Das Konzept der Customer Journey als Treiber von kundenzentrierten Unternehmensinnovationen kennenlernen und verstehen, wie eine Customer Journey systematisch und kontinuierlich entwickelt wird.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Introduction: Innovation, Design Thinking & Customer Experience
  • Customer Journey Baselining
  • Customer Journey Reimagination
  • Customer Journey Business Case Entwicklung
  • Customer Journey Plan & Build
  • Customer Journey Industrialisierung & Skalierung

Ziel

Systemtische Analyse der Gestaltungselemente des bestehenden Business- und Operating Model eines Unternehmens, sowie Identifikation und Bewertung der Potentiale einer digitalen Transformation.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Organisations-, Prozess- & Systemanalyse
  • Customer Journey Design & Requirements Engineering
  • Capability & Platform-Design
  • Design und Steuerung Digitaler Ökosysteme
  • Aktivitäts-/Investitionsplanung

Ziel

Technologische Trends des digitalen Wandel kennenlernen sowie Wirkungsweisen und Einsatzgebiete verschiedener Technologiefelder aufzeigen und verstehen, wie diese die Modernisierung der Unternehmensarchitektur vorantreiben.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Trends & Potentiale digitaler Technologien
  • Vertiefung digitaler Technologien: Advanced Analytics & AI, SOA & Microservices, Infrastructure & Cloud
  • Digital Architecture Analysis & Design
  • Entreprise Architecture Management
  • Entreprise Architecture Modernisierung

Ziel

Das Konzept der Agilität kennenlernen. Verstehen wie dies Arbeitsweisen, Führungsmethoden und Organisationsstrukturen beeinflusst und wie die Konzepte in bestehende Strukturen integriert werden.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Introduction Agilität und Holocracy
  • Organisations- & Führungsstrukturen
  • Design agiler Arbeits- & Organisationsmodelle
  • Digital Talent Management
  • Etablierung hybrider Arbeitsmodelle

Ziel

Verstehen wie eine unternehmensweite digitale Transformation als Programm geplant, organisiert, gesteuert und implementiert wird.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Governancemodelle für Digitales Transformationsmanagement
  • Planung & Steuerung von Digitalen Transformationen
  • Agiles Steuern Digitaler Transformation
  • Verhandlungsmethoden

Ziel

Die Besonderheiten und Kernelemente des Arbeitens im digitalen Zeitalter kennenlernen und verstehen, wie dies die Unternehmenskultur und das individuelle Verhalten beeinflusst.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Kommunikation & Change in Digitalen Transformationen
  • Change Management Methoden
  • Aufbau und Planung von Kommunikationskonzepten
  • Resilience in Change Projekten

DOZENT*INNEN

  • Prof. Dr. Helmut Krcmar
  • Dr. Christoph Geier
  • Prof. Dr. Markus Böhm
    und Weitere

Ort

TUM Campus Heilbronn

Auf dem state-of-the-art Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung in Heilbronn trifft exzellente Forschung und Lehre auf die spannenden, unternehmerischen Herausforderungen in einer der innovativsten Regionen Deutschlands. Mit ihrer Wirtschaftsfakultät, der TUM School of Management, ist die renommierte Technische Universität München seit 2018 in der Region Heilbronn-Franken vertreten. Forschung und Lehre zielen darauf ab, Brücken zwischen Wirtschaft und Technik in einem dynamischen, internationalen Umfeld zu schlagen. Seit 2020 wird im Center of Digital Transformation und im Global Center for Family Enterprise an den Schwerpunktthemen Management des digitalen Wandels und Familienunternehmen geforscht.

Haben Sie Interesse an diesem Zertifikat oder ähnlichen Programmen? Bleiben Sie aktuell informiert!

Unsere Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen finden Sie hier.

Mehr erfahren

Vor Ort durchgeführte Kurse während der Covid-19 Pandemie

Wir freuen uns darauf, unsere Zertifikatskurse in den ersten Monaten des Jahres 2022 wieder an unseren Standorten durchzuführen und darauf, viele Teilnehmende persönlich zu treffen. Je nach Entwicklung der Covid-19-Pandemie können jedoch weiterhin Kontaktbeschränkungen notwendig sein. Dies kann dazu führen, dass wir einige Module virtuell oder in einem blended Format anbieten. Wir informieren registrierte Teilnehmende umgehend über erforderliche Änderungen und arbeiten kontinuierlich daran, eine sichere Teilnahme und eine nahtlose Lernerfahrung sicherzustellen. Bitte kontaktieren Sie unsere Program Manager jederzeit, sollten Sie Fragen zur aktuellen Situation haben.

Bewerbung

Contact

Jetzt kontaktieren
Help & Contact
close slider
How can we help you
Corona virus updates
for our Students

Melanie Vogt
Programm Manager

+49 7131 26418-317
Melanie Vogt

Request CV assessment
to check which program is right for you

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you