Certified Private Equity Analyst
CPEA Lunch & Learn

/
Termine
Termine siehe unten
/
Sprache
Deutsch
/
Kosten
Kostenlose Veranstaltung
/
Kontakt
Sabine Fischer
+49 89 289 26769

Deutschsprachige Online Veranstaltungsreihe für Teilnehmer*innen des Zertifikatsprogramm CPEA und CPEA Alumni

Pro Quartal findet eine Lunch & Learn Session statt (Dauer: ca. 45 Minuten)

Agenda

12:15 Uhr: Herzlich Willkommen
12:20 Uhr – 12:35 Uhr: Expertenbeitrag
12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Anstehende Veranstaltungen

Insolvenzen nach Corona: Herausforderungen für Private Equity/Venture Capital-Manager

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Marlene Ruf

Dr. Marlene Ruf ist Partnerin in der Restructuring Praxisgruppe des Münchener Büros von Kirkland & Ellis. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf grenzüberschreitenden Restrukturierungen, bei denen sie Schuldner, Gläubiger, die Geschäftsführung oder die Gesellschafter bei Restrukturierungen, Akquisitionen und Verkäufen von Geschäftsbereichen (stressed und distressed) berät. Handelsblatt Best Lawyers listet sie 2022 in der Kategorie „Ones to Watch“ für Restrukturierung und Insolvenzrecht in Deutschland. Marlene Ruf arbeitet seit 2017 als Rechtsanwältin bei Kirkland. Zuvor studierte sie in Hamburg an der renommierten Bucerius Law School. Während Ihrer Studienzeit konnte sie als Rechtreferendarin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin Erfahrung bei Latham & Watkins, GÖRG, Gleiss Lutz und der Deutsch-Indischen Handelskammer in Neu Delhi sammeln.

-12:15 – 12:20 Uhr: Begrüßung durch das TUM Institute for LifeLong Learning
-12:20 – 12:40 Uhr: Expertenbeitrag
-12:40 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Finanzierung deutscher Start-Ups und Scale-Ups im internationalen Kontext

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Jens Düing

Aufgewachsen in Niedersachsen, lebt Jens Düing seit 1998 im englischsprachigen Ausland. Nach dem Erhalt eines Master Titels in der Theoretischen Physik beriet Jens als Investment Banker Technologie- und Telekomfirmen bei Fusionen und Übernahme. Darunter befanden sich auch in Deutschland bekannte große und kleine Technologieunternehmen wie z.B. die Deutsche Telekom (beim Rückkauf der T-Online AG) oder WEB.DE (beim Verkauf an die United Internet AG).
Nach einem MBA Studium im kalifornischen Berkeley kehrte Jens 2008 nach Europa zurück und investiert seitdem in innovative Softwareunternehmen in ganz Europa. Seit 2012 verantwortet Jens das Deutschlandgeschäft des auf Scale Ups fokussierten Londoner Investors Frog Capital. In Deutschland hat Frog investiert in McMakler, den führenden digitalen Immobilienmakler, Caspar Health, Deutschlands Tele-Reha Nachsorge Portal, sofatutor, Deutschlands größter online Lernplattform, und Sellics, dem führenden Anbieter von Analytics Lösungen für Amazonverkäufer.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung des Referenten:
Jens Düing
-12:20 – 12:35 Uhr: Input
-12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

M&A insights: Gründe warum M&A-Transaktionen nicht erfolgreich abgeschlossen wurden

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Ekkehard Horn

Ekkehard Horn ist bei der Commerzbank seit 2011 verantwortlich für den Geschäftsbereich Financial Sponsor Coverage und hat für deren Portfoliogesellschaften zahlreiche M&A-Transaktionen und namhafte Börsengänge initiiert. Davor hat er über viele Jahre strukturierte LBO-Finanzierungen für Private Equity Investoren als Transaction Lead erfolgreich arrangiert. Ekkehard ist ein ausgewiesener Insider der Private Equity Industrie und der handelnden Personen. Zugleich ist er ein gefragter Ratgeber für Eigentümer/-familien die einen Verkauf ihres unternehmerischen Lebenswerks beabsichtigen. Für diese Aufgabe beobachtet und analysiert er die lfd. M&A-Aktivitäten in D/A/CH.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung des Referenten: Ekkehard Horn
-12:20 – 12:45 Uhr: Input
-12:45 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Der Börsengang: Wachstumsfinanzierung oder Exit-Strategie

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Peter Fricke

Peter Fricke verantwortet bei der Deutschen Börse im Bereich Cash Market die vorbörslichen Aktivitäten vom Deutschen Börse Venture Network bis hin zur IPO Execution. Vor seiner Tätigkeit bei der Deutschen Börse leitete er das Representative Office der Derivatebörse Eurex in Singapur und war zuvor im Bereich Business Development in der Region Asien-Pazifik tätig. Er erwarb sein Diplom in VWL an der Universität Mannheim und besuchte auch die Chulalongkorn Universität in Bangkok.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung des Referenten:Peter Fricke
-12:20 – 12:35 Uhr: Input
-12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Diversity in Private Equity: Relevanz & Erfolgsfaktoren für eine diverse Private Equity Branche

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Laura Schröder; Inna Gehrt

Laura Schröder ist seit 2010 in der Private Equity Branche tätig und hat zahlreiche Transaktionen im Bereich mid- und large-cap für die 3i Group und Advent International mitverantwortet. Ab Juli 2021 wird sie als Director bei KKR Frankfurt Private Equity Deals im deutschsprachigen Raum verantworten. Laura ist Teil des Gründungskomitees von Level 20 Deutschland und hat im Jahr 2016 das Level 20 Deutschland Mentoring Programm ins Leben gerufen.

Inna Gehrt ist Managing Partner bei MCP Invest, war davor bei Jacobs Holding und Quadriga tätig und ist seit 2007 in der PE Branche aktiv. Inna setzt sich intensiv für Diversity ein und hat mehrere Organisationen in DACH gegründet, u.a. Woman In Finance und Working Moms Schweiz. Inna ist Teil des German Comittee von Level20.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung der ReferentInnen
-12:20 – 12:35 Uhr: Input
-12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Corporate Venture Capital

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Markus Solibieda

Markus Solibieda ist seit November 2016 Geschäftsführer der BASF Venture Capital GmbH. Zuvor leitete er seit 2013 als Partner das Frankfurter Büro von Mandarin Capital Partners und war vor dieser Zeit Mitgründer von Baigo Capital, einem auf Healthcare fokussierten Growth Capital Fund. Markus Solibieda startete seine berufliche Karriere im Venture Capital-Team der Deutschen Beteiligungs AG und war anschließend für Advent International und 3i in Frankfurt und London tätig. In den Jahren 1999-2002 war er CFO der ACG, einem börsennotierten Anbieter von Chipkarten, RFID-Technologie und Halbleiter-Komponenten.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung des Referenten
-12:20 – 12:35 Uhr: Input
-12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

ESG und Private Equity: Pflicht, Kür oder Werthebel?

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Max W. Römer

Max W. Römer ist Gründungspartner von Quadriga Capital. Er hat in über 40 Jahren im mittelständischen Beteiligungsgeschäft vielfältige Führungsaufgaben wahrgenommen und zahlreiche Transaktionen begleitet. Dies bezieht sich u.a. auf Unternehmen in den Sektoren Tech-Enabled Services, Smart Industries und Healthcare sowie der Konsumgüterindustrie. Zuvor war Max Römer u.a. für die DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH, Köln - tätig sowie für die Etablierung der mittelständischen Beteiligungsaktivitäten der CVC Capital Partners in Deutschland verantwortlich.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung der Referenten
-12:20 – 12:35 Uhr: Input
-12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Mittelstandsfinanzierung und Corona: Was hat sich im letzten Jahr geändert?

  • 12:15 Uhr - 13:00 Uhr
    Dr. Robert Hennigs

Dr. Robert Hennigs ist seit 2004 Geschäftsführer und Partner bei Finatem. Davor war er als Geschäftsführer der DZ Equity Partner sowie der GZ Capital Partner für die Betreuung von Portfoliounternehmen sowie Investitionen in Private Equity Fonds verantwortlich. Er begann seine Karriere bei der BHF Bank Corporate Finance bei der für Mittelstandstransaktionen zuständigen Private Equity Tochtergesellschaft.

-12:15 Uhr: Welcome TUM, Vorstellung des Referenten:
Dr. Robert Hennigs
-12:20 – 12:35 Uhr: Input
-12:35 – 13:00 Uhr: Q&A und Diskussion

Our Speakers

Dr. Marlene Ruf

Partner (Restructuring/Insolvency) at Kirkland & Ellis

Topic: Insolvenzen nach Corona: Herausforderungen für Private Equity/Venture Capital-Manager

Jens Düing

Senior Partner bei Frog Capital

Topic: Finanzierung deutscher Start-Ups und Scale-Ups im internationalen Kontext

Ekkehard Horn

Financial Sponsor Coverage, Commerzbank AG

Topic: M&A insights: Gründe warum M&A-Transaktionen nicht erfolgreich abgeschlossen wurden

Peter Fricke

Head of Deutsche Boerse Venture Network

Topic: Der Börsengang: Wachstumsfinanzierung oder Exit-Strategie

Inna Gehrt

Managing Partner, MCP Invest

Topic: Diversity in Private Equity

Laura Schröder

Director, KKR Frankfurt

Topic: Diversity in Private Equity

Markus Solibieda

Managing Director, BASF Venture Capital GmbH

Topic: Corporate Venture Capital

Max W. Roemer

Quadriga Capital

Topic: ESG und Private Equity

Dr. Robert Hennigs

Geschäftsführer und Partner bei Finatem

Topic: Mittelstandsfinanzierung und Corona

Contact

Einen Einladungslink haben Sie von uns per Mail erhalten. Sollten Sie diesen nicht mehr finden, melden Sie sich gern bei uns.

Help & Contact
close slider
How can we help you

Sabine Fischer
Program Manager

+49 89 289 26769
Sabine Fischer

Request CV assessment
to check which program is right for you

Meet the team
running the EEC
Get our address
for visitors or postal
We're here to help you